Förderprogramm Sachsen-Anhalt ENERGIE

"Ökologisch handeln - Energieeffizienz als Wettbewerbsvorteil nutzen - die Energiewende meistern"

Mit diesem Förderprogramm unterstützt die IB Sachsen-Anhalt Investitionen in Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und die Nutzung erneuerbarer Energien in Unternehmen. Ziel des Programmes ist die Einsparung von Kohlendioxid-Emissionen.

Weiterlesen >

Anerkannter Praxispartner der BA GLAUCHAU

Beginnend ab dem kommenden Wintersemester bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den innovativen und zukunftsorientierten Studiengang „Versorgungs-und Umwelttechnik“ an der BA GLAUCHAU im Rahmen eines dualen Studiums zu absolvieren. Die Form des dualen Studiums gewährleistet eine wissenschaftliche und praxisbezogene Ausbildung mit hoher Berufsbefähigung bei gleichzeitiger finanzieller Vergütung.

Weiterlesen >

„Startklar für den Sommer?“ - Wir prüfen Ihre Kältetrockner!

Die wärmere Zeit des Jahres steht vor der Tür. Der Sommer 2018 beginnt kalendarisch zwar noch nicht, doch die steigenden Temperaturen und die wiedererwachende Natur betätigen sich als Vorboten.

Jetzt sollten Sie vorsorgen! Die Aufrechterhaltung konstanter Kälteversorgung für Produktion, Gebäude und Lager sind besonders wichtig.

Weiterlesen >

Wagen Sie den ersten Schritt zu höherer Energieeffizienz und niedrigerem Energieverbrauch

Unternehmen, die ihre Energiebilanz verbessern wollen, können mit einem Energieaudit nach
DIN EN 16247-1
den ersten Schritt in die richtige Richtung machen. Unabhängig von Art und Größe des Unternehmens ist ein Energieaudit hilfreich, um die Energieeffizienz zu verbessern und den Energieverbrauch zu senken.

Weiterlesen >

Energie- und Stromsteuer-Transparenzverordnung EnSTransV – Termin 30.06.2018

Zum 30.06.2017 waren erstmals Unternehmen, die bestimmte energie- und/oder stromsteuerrechtliche Steuerbegünstigungen in Anspruch genommen haben, zu einer Anzeige/Erklärung beim zuständigen Hauptzollamt verpflichtet.

Zu diesen gehören u.a.: Steuerentlastung für Unternehmen des produzierenden Gewerbes nach §§ 9b, 10 StromStG und §§ 53a, 53b, 54, 55 EnergieStG.

Weiterlesen >

24 Stunden Service

Region Mühlhausen: 0172 / 3 49 65 41, Region Schmalkalden: 0172 / 3 49 65 40

Diese Webseite nutzt Cookies, Analysedienste und eingebettet Verbindungen zu externen Webdiensten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok